Newsletter von Pfarrer Schowalter vom 9.1.2021

Liebe Leserin, lieber Leser, 

ich hoffe Sie hatten/Du hattest einen guten Start ins neue Jahr. So wünsche ich Gottes reichen Segen für das kommende Jahr.

Herzliche Einladung zum online-Gottesdienst morgen ab 10 Uhr auf unserer Homepage. Thematisch wird es um die Jahreslosung 2021 aus dem Lukasevangelium gehen: Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist.

Der Gottesdienst ist hier auf unserer Internetseite abrufbar.

Da der Lockdown bis zum 31.1.2021 verlängert wurde, werden wir auch weiterhin keine "Präsenzgottesdienste" anbieten. Wenn überall versucht wird, Kontakte zu vermeiden - so war die überwiegende Sicht des Ältestenkreises -, sollten wir nicht ein entgegengesetztes Zeichen setzen, indem wir wieder Präsenzgottesdienste aufnehmen.

In der kommenden Woche wird es im Kirchenbezirk und in der Kirchengemeinde Gespräche geben, in denen wir uns über das weitere Vorgehen abstimmen wollen. Das Ergebnis werde ich dann wieder über den Newsletter weitergeben.

Leider können auch unsere Gruppen und Kreise sich - sofern das möglich ist - nur im online-Modus treffen.

Auch wie wir mit der Christlichen Gebetswoche verfahren, wird sich in dieser Woche entscheiden. Selbst der Kanzeltausch kann in vielen Gemeinden nicht stattfinden. für den 25.1. war ein Gebetsgottesdienst in der Stadtkirche geplant. Auch der wird zur Disposition stehen.

Trotz alledem: Nutzen wir die Möglichkeiten, mit anderen über das Telefon oder die digitalen Medien in Kontakt zu sein.

 

Alles Gute und herzliche Grüße, 

Achim Schowalter