Letzte Jungschar live vor den Ferien / Zeltlagertage in Zuzenhausen

Hallo liebe Jungschar-Eltern und Kids,

jetzt haben wir vor den Ferien nur noch einmal Jungschar, bevor wir uns wieder fast sechs Wochen nicht sehen! :-(

Daher kommt am Donnerstag zahlreich und mit guter Laune, damit wir es noch einmal richtig krachen lassen können!

Denkt bitte an den unterschriebenen Zettel  ! :-)

 

Das Zeltlager fällt dieses Jahr zwar aus, aaaaber dafür hat das Team ein kleines und feines Alternativprogramm vorbereitet:

Die Zeltlager-Tage 2020, für die ihr euch über die Links anmelden könnt:

In Zeltlagermanier werden drei einzelne Tage Programm mit coolen Spielen und Andachten geboten.

Zuzenhausen ist zwar ein ganzes Stück entfernt und es gibt leider keine Übernachtung und Busanreise.

Aber ist es halt, das "Zeltlager 2020"! :-)

Wir Jungscharmitarbeiter können leider nicht dabei sein, da wir in Dobel auf der PG Teenfreizeit sind.

Aber wir würden uns sehr sehr sehr freuen, wenn ihr davon nicht abhalten lasst euch bei den Zeltlager-Tagen anzumelden!

Viele altbekannte Zeltlagermitarbeiter sind dabei und Freitagabend wird es ein Lagerfeuer geben, vielleicht mit Stockbrot? Mal sehen.

 

Hier könnt ihr den offiziellen Flyer für das Zeltlager herunterladen!

KiGo wieder um 10.00 Uhr ab 12.7.2020!

Das KiGo-Team freut sich total auf Euch Kinder!. Wir werden gemeinsam eine biblische Geschichte hören und zusammen Spaß haben.

Wir treffen uns um 10.00 Uhr auf dem Platz vor dem Haupteingang der Kirche. Den KiGo werden wir auch draußen feiern. Wir achten darauf, 1,5 m Abstand voneinander zu haben. Bitte bringt jedes Mal diesen von den Eltern ausgefüllten Zettel  mit! Ohne dürfen wir euch leider nicht zum KiGo einlassen.!

Aber diese Vorgaben werden uns nicht davon abhalten, gemeinsam Spaß zusammen zu haben.

 

Mädchen-Jungschar wieder live ab 3.7.! Bitte Zettel von den Eltern ausfüllen lassen!

Die nächsten Freitage treffen wir uns wieder von 16.15 - 17.45  Uhr im Gemeindehaus. Wie schön, euch wieder sehen zu können!

Unsere Corona-Auflagen lauten so, dass wir maximal 15 Personen sein dürfen, bei 5 Mitarbeitern können also 10 Kids kommen.

Da wir dokumentieren müssen, welche Mädchen da waren, brauchen wir diesen Zettel  jedes Mal von den Eltern ausgefüllt. Ohne dürfen wir die Kinder leider nicht zur Jungschar einlassen! 

Es muss unterschrieben werden, dass die Kinder keine Symptome (Fieber, trockener Husten, Müdigkeit, etc.) aufweisen. Auch auf dem Zettel zu finden ist, dass 1,5m Abstand gehalten werden müssen. Dafür fällt während der Jungschar keine Maskenpflicht an. Wer sich wiederholt nicht an die Abstandsregeln hält, muss uns leider verlassen und abgeholt werden. 

Am Eingang müssen die Kinder den Zettel abgeben und ihre Hände desinfizieren. Von der Tür bis zu dem von uns zugewiesenen Platz müssen sie noch Masken tragen, danach bis zum Verlassen nicht mehr.

 

Das Team der Mädchenjungschar

Buben-Jungschar startet wieder am 2.7.! Bitte ausgefüllten Zettel mitbringen!

Wir sind soweit und dürfen unsere Pforten am Donnerstag den 02.07 wieder für die Jungschar öffnen! Los geht es wie gewohnt um 17 Uhr für 1,5 Stunden im Gemeindehaus. Wir freuen uns auf Euch Kinder!

Unsere Corona-Auflagen lauten so, dass wir maximal 15 Personen sein dürfen, bei 5 Mitarbeitern können also 10 Kids kommen.

Da wir dokumentieren müssen, welche Kids da waren brauchen wir diesen Zettel  jedes Mal ausgefüllt mitgebracht. Ohne dürfen wir eure Kinder leider nicht zur Jungschar einlassen! 

Es muss unterschrieben werden, dass die Kinder keine Symptome (Fieber, trockener Husten, Müdigkeit, etc.) aufweisen. Auch auf dem Zettel zu finden ist, dass 1,5m Abstand gehalten werden müssen. Dafür fällt während der Jungschar keine Maskenpflicht an. Wer sich wiederholt nicht an die Abstandsregeln hält, muss uns leider verlassen und abgeholt werden. 

Am Eingang müssen die Kinder den Zettel abgeben und ihre Hände desinfizieren. Von der Tür bis zu dem von uns zugewiesenen Platz müssen sie noch Masken tragen, danach bis zum Verlassen nicht mehr. Den Rest werden wir am Donnerstag mit den Kids besprechen.

Damit wir besser planen können bitten wir um Rückmeldung, ob ihr Kind am Donnerstag kommen wird an Tom: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns auf das Erscheinen der Kinder!

Liebe Grüße von den Jungscharleitern Tom, Max, David, Jannik, Bobby

 

Bruchsaler Kinderbibel - ein Mitmachangebot

Liebe Kinder, wir können uns zwar zur Zeit nicht treffen, aber wir können trotzdem etwas Gemeinsames schaffen: eine Bibel zusammenstellen aus Euren gemalten Geschichten.

Schaut mal hier rein, da wird erklärt, wie ihr euch eine Bibelgeschichte reserviert, die ihr dann malt und anschließend eingescannt an die Bruchsaler Gemeindediakonin Carmen Debatin schickt. Sie hatte diese tolle Idee!

Es geht ganz einfach:

1.) Sucht euch hier eine Bibelstelle aus (reservieren, damit sie nicht doppelt gemalt wird).

2.) Lest die Bibelstelle oder lasst sie euch vorlesen.

3.) Malt ein passendes Bild zur Bibelstelle auf ein DIN A4-Blatt

4.) Scannt das Bild ein oder fotografiert es ab und schickt es an die Gemeindediakonin Carmen Debatin (Mail bzw. WhatsApp-Adresse siehe Link).

Hier könnt ihr der Bruchsaler Kinder-Bibel beim Wachsen zusehen: Fotos der Kinder-Bibel auf Flickr